Tag Archives: Baustelle

Ostringbrücke fertiggestellt!

p1050759Nach über einem Jahr wieder verbunden: die Brücke zwischen Oststadt und Rintheim wurde freigegeben.

Anliegerinformation zur Baustelle Mannheimer Straße

Baumaßnahmen

Anwohnerinfo „Mannheimer Straße“

Reihenfolgeplanung der Baumaßnahme Mannheimer Straße geändert
Der 1. Bauabschnitt auf der nord-westlichen Seite ist weitgehend fertig. Die  Straßenseite kann seit Montag befahren werden. Aufrund zeitlicher Verzögerung beim 1. Bauabschnitt musste nun die Reihenfolgeplanung grundlegend geändert werden.
Priorität hat nach wie vor die Straßenbahn, die zum Fahrplanwechsel Mitte Dezember fahren soll.
Daher wird nun nicht erst die süd-östliche Seite der Straße umgebaut (mit Erhalt der temporären Fahrbahn in der Mitte) sondern Straßenbau und Schienenbau gehen nun parallel.
Das bedeutet, dass auf der Seite Alt-Rintheims die Straße etappenweise gesperrt werden muss und Umleitungen in Kauf genommen werden müssen.
Folgende Sperrungen mit voraussichtlicher Dauer wird es geben:
– aktuell von Huttenstraße bis Heilbronner Straße und Ostring bis Rintheimer Hauptstraße bis Anfang Oktober
– von Rintheimer Hauptstraße bis Forststraße in wenigen Tagen von Mitte Oktober bis Dezember
– zwischen Forststraße und Huttenstraße in 2 Etappen von Oktober bis Dezember
– Sattelschlepperverbindung zum Packservice wird immer gewährleistet.
– Kreuzung Ostring wird in 2 Etappen einspurig verengt und verschwenkt ab nächsten Montag bis Dezember
Die gesamten Arbeiten sollen planmäßig im Dezember weitgehend abgeschlossen sein.
Die Gleisbettbegrünung soll Dezember/Januar erfolgen, die Baumbepflanzung auf der NW-Seite der Gleise im Frühjahr 2015.
Alle betroffenen Anwohner werden zeitnah informiert. Die Zugänge zu den Häusern sind ständig gewährleistet.

2014_08_28_AnwohnerInfo Mannheimer Str

2014_08_05_Anwohnerinfo Rintheim

Baumaßnahmen in Rintheim

L560 (Haid-und-Neu-Str.): Fahrbahndeckenerneuerung

Forststraße : Anwohnerinfo-1;  Anwohnerinfo-2;  Plan

Tullastraße: Anwohnerinfo

abgeschlossen: Ernststr. Gehwegerneuerung

abgeschlossen: Fußgängerbrücke über den Ostring

abgeschlossen: Umbau Bahnübergang Koyweg

abgeschlossen: Umbau Alter Rathausplatz

 

Nordumfahrung Rintheim / Südumfahrung Hagsfeld:

Hier können Sie sich die Resolution des Bürgervereins Rintheim zur Nordumfahrung Rintheim herunterladen (März 2014):
Download

aus der Stadtzeitung Karlsruhe (11. März 2014):
Umfahrung für Hagsfeld und Rintheim: Lärmschutz sehr wichtig

Bebauungsplan Forststraße

Unter der Leitung des Stadtplanungsamtes findet eine öffentliche Diskussion zu dem Bebauungsplan Forststraße 9 – 29 am:

Mittwoch, 20.Nov. 2013  um 17 Uhr im Heinz-Schuchmann-Haus statt.

Umbauarbeiten Heinrich-Wittmann-Straße

Nach Abschluss der Vorarbeiten erfolgt nun die Herstellung des Asphaltbelages in der Fahrbahn. Ab Mittwoch, 24.07.2013 ab 7.00 Uhr sind während der Fräsarbeiten im Bereich Heinrich-Wittmann-Straße geringe Einschränkungen für die Anwohner zu erwarten. Die Umleitung ist ausgeschildert.

Ab Donnerstag, 25.07.2013 ca. 7.00 Uhr wird die gesamte Fläche in diesem Bereich neu hergestellt. Die Durchfahrt ist bis zum nächsten Morgen – 26.07.2013, bis ca. 7.00 Uhr NICHT möglich und auch nicht notwendig, da man über den Ostring aus – bzw. zufahren kann.

Das Tiefbauamt und die ausführende Straßenbaufirma ist bemüht, die Arbeiten zügig und sorgfältig durchzuführen, sodass die Belästigungen so gering als möglich gehalten werden.

Umbauarbeiten im Kreuzungsbereich

Nach Angaben der Stadt Karlsruhe, Abteilung Tiefbauamt-Straßenwesen,  beginnen am 04.07.2013 die Bauarbeiten in den beiden Kreuzungsbereichen Weinweg / Friedrich-Raab-Straße und Weinweg / Heinrich-Wittmann-Straße.

Die Bauarbeiten des Tiefbauamtes werden voraussichtlich bis 19.07.2013 abgeschlossen sein. Parallel dazu werden die Bauarbeiten der Stadtwerke Karlsruhe weiter fortgesetzt.

Das Tiefbauamt informiert zum Umbau Hirtenweg

Die Gehwege und Parkplätze im Vorfeld der Ladenzeile werden erneuert und teilweise umgestaltet. Der Grund der Baumaßnahmen ist die Verbesserung der Aufenthaltsmöglichkeiten vor den Geschäften. Auserdem erhält die Straßenbahnhaltestelle von Westen her aus der Grünanlage heraus einen Zugang. Voraussichtliche Bauzeit: 11. März bis 19. April 2013

Diverse Baumaßnahmen in Rintheim (Herbst 2012 und absehbar)

Rintheim wurde und wird mit mehreren Maßnahmen gut bedacht, zwar kleinere und mittelgroße Maßnahmen, aber immerhin:

– Installation der gewünschten zusätzlichen Sitzbank auf dem Spielplatz Sulzfelderstraße und Ausbesserung des Fußballfeldes (Elefantenwiese) wurden schnell erledigt.

Heinrich-Wittmann-Straße wurde wegen des Autotransportverkehrs z.T. schon egalisiert. Die kleine Abbruchkante in der Nähe der Einmündung kommt nach Abschluss der Arbeiten im Weinweg dran.

– Der Fußgänger- und Radfahrweg im Hirtenweg entlang der Friedhofsmauer bekam in einer zügigen Baumaßnahme eine neue Decke.

– Die Rohrverlegungsarbeiten (Gas, Wasser) im Weinweg wurden in einem ersten Abschnitt pünktlich zu Weihnachten bereits abgeschlossen. Der zweite Abschnitt bis zum Koyweg wird im Januar begonnen.