Category Archives: Aktuelles

Eintopfessen am 5.3.2024

Wie jeden ersten Dienstag im Monat, laden die AWO Karlsruhe, die Evangelische Gemeinde Rintheim „Zum Guten Hirten“ und der Bürgerverein Rintheim ein zum nächsten Eintopfessen am Dienstag, 5.3.2024 von 12 bis 14 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus, Rintheimer Hauptstraße 79a.

Wer viel hat, gibt viel; wer wenig hat, gibt wenig; und wer nichts hat, bekommt auch ein warmes Essen.

Waldputzete am 16. März 2024 10.00 – 13.00 Uhr

Das Fortsamt lädt ein zum „Forest Cleanup Day“ am 16.3.24 ab 10:00 Uhr, um den Elfmorgenbruch von zahlreich vorhandenem Müll zu befreien. Treffpunkt ist am Umspannwerk beim Durlach Center.
Bitte beachten: der Übergang über die Elfmorgenbruchstraße beim Kleingärtnerweg ist ab 4.3.24 wegen Sanierung gesperrt. Daher bitte über das Durlach Center zum Treffpunkt kommen.

Weitere Informationen zum „Forest Cleanup Day“:
https://theforestcleanup.de/forest-cleanup-day-19-03-2022/

Karlsruher Bündnis für Demokratie und Menschenrechte

Die Arbeitsgemeinschaft aller Karlsruher Bürgervereine (AKB) unterstützt die Erklärung für Demokratie und Menschenrechte:

Gemeinsame Erklärung
Karlsruher Bündnis für Demokratie und Menschenrechte

Wir gründen gemeinsam das Karlsruher Bündnis für Demokratie und Menschenrechte. Wir sind ein breites zivilgesellschaftliches und überparteiliches Bündnis aus Organisationen, Kirchen und Religionsgemeinschaften, Parteien, Verbänden, Vereinen sowie staatlichen Institutionen in und um Karlsruhe.
Wir bekennen uns zur freiheitlich-demokratischen Grundordnung und ihren wesentlichen Elementen: die Menschenwürde, das Demokratieprinzip, das Rechtsstaatsprinzip und das Sozialstaatsprinzip. Diese Werte einen uns als breites Bündnis von Demokratinnen und Demokraten. Demokratie- und menschenfeindliche
Haltungen sowie extremistische Einstellungen lehnen wir entschieden ab.
Wir sehen in rechtsextremistischen und menschenfeindlichen Bestrebungen eine fundamentale Bedrohung für die Menschen in unserem Land, unsere Demokratie und den gesellschaftlichen Zusammenhalt.
Dafür stehen wir:

  1. Um unsere Demokratie und die in unserer Verfassung garantierten Menschenrechte zu verteidigen, braucht es jetzt ein Bündnis aller Demokratinnen und Demokraten. Indem wir als demokratische Mehrheit unsere Kräfte bündeln, stellen wir uns gemeinsam gegen jegliche Form von Extremismus und gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit. Wir verteidigen die Grundwerte unserer Demokratie. Wir erheben gemeinsam unsere Stimme gegen die Feinde unserer Demokratie. Gemeinsam stehen wir auf gegen den Rechtsextremismus.
  2. Wir stehen an der Seite der vielen Menschen, die sich von Rechtsextremen bedroht fühlen. Wir setzen uns für ein diskriminierungsfreies und friedliches Miteinander aller Menschen in Karlsruhe und anderswo ein, unabhängig von ihrer Herkunft, Religion, sexuellen Identität und weiteren Merkmalen.
  3. Wir sehen uns darin bestärkt, Menschen jeglichen Alters in unserem direkten Umfeld und in unserem Einflussbereich zu motivieren und zu aktivieren, sich für unsere Demokratie zu engagieren und schaffen für diese Menschen aktiv Räume, Möglichkeiten und Bildungsangebote, um sich und ihre Anliegen einzubringen und unsere Gesellschaft mitzugestalten.
  4. Wir zeigen Haltung im Alltag. Ob beim Elternabend, am Arbeitsplatz, im Sportverein oder beim Stammtisch, wir treten Hass und Hetze entgegen. Wenn es um die Verteidigung unserer Demokratie geht, weichen wir nicht, wir stellen uns jeder Diskussion und jeder Auseinandersetzung.

Querung Elfmorgenbruchstraße wird saniert ab 4.3.2024

Die Querungsstelle an der EInmündung Kleingärtnerweg in die Elfmorgenbruchstraße soll ab 4.3.2024 in etwa vier Wochen saniert werden. Es werden neue Rad- und Gehwege erstellt sowie die Asphaltdecke im Einmündungsbereich erneuert mit dem Ziel, die geordnete und sichere Querung von Radfahrern und Fußgängern zu verbessern.