Baumaßnahmen in Rintheim

Forststraße : Anwohnerinfo

abgeschlossen: Ernststr. Gehwegerneuerung

abgeschlossen: Fußgängerbrücke über den Ostring

abgeschlossen: Umbau Bahnübergang Koyweg

2015_07_31-Ka-News-Artikel

abgeschlossen: Umbau Alter Rathausplatz:

 

Seit Anfang März wurde die Umgestaltung der Kreuzung Rintheimer Hauptstraße mit Forststraße und Weinweg begonnen. Bei den Baumaßnahmen werden die Fahrbahn sowie die Gehwege erneuert. Die Arbeiten umfassen auch den Ausbau der Straßenbeleuchtung, der Entwässerungseinrichtungen sowie vereinzelt die Neuverlegung von Stromversorgungsleitungen. Die Fahrbahn sowie Gehwege werden abschnittsweise voll gesperrt. Es wird 7 Bauabschnitte geben. Die gesperrten Fahrbahnabschnitte werden im jeweiligen Bauabschnitt als Sackgasse eingerichtet. Die gesamte Baumaßnahme wird voraussichtlich bis Ende August 2015 dauern.

Mit Abschluss der Baumaßnahme werden wir in Alt-Rintheim wieder ein würdiges Zentrum haben. Durch Verkehrsberuhigung und Aufwertung der Grünflächen soll im Zentrum von Alt-Rintheim ein Raum mit Platzcharakter entstehen, der mit seinem zukünftigen Namen an das ehemalige Rathaus erinnern soll. Daher wird mit Beginn des Umbaus die Namensvergabe für diesen neuen Platz in die Wege geleitet.

 

Nordumfahrung Rintheim / Südumfahrung Hagsfeld:

Hier können Sie sich die Resolution des Bürgervereins Rintheim zur Nordumfahrung Rintheim herunterladen (März 2014):
Download

aus der Stadtzeitung Karlsruhe (11. März 2014):
Umfahrung für Hagsfeld und Rintheim: Lärmschutz sehr wichtig